Our services in the selected country:
  • No services available for your region.
Select Country:
Remember my selection
Ihr Browser ist veraltet. Er weist bekannte Sicherheitsmängel auf und stellt möglicherweise nicht alle Elemente auf dieser oder auf anderen Websites dar
MARKET PULSE 
|
Januar 2019

MARKET PULSE


Das "Catching-Down" der USA mit dem Rest der Welt


US-Aktien haben einen breit gestreuten Investmentansatz in den letzten Jahren um Längen geschlagen. Dieser Trend hat sich 2018 noch verstärkt, als zu der durch ein Maßnahmenpaket unterstützten Beschleunigung des US-Wirtschaftswachstums, des Gewinnwachstums und der Zinsanstiege noch eine allgemeine US-Dollar-Stärke kam. An den Kapitalmärkten führte das vorübergehend dazu, dass die USA eine ganz außerordentliche Entwicklung erlebten. Diese Zeit könnte sich jedoch ihrem Ende zuneigen. Wir nennen das „Catching-Down“, wo nicht der Rest der Welt zu den USA aufholt [engl.: „catch up“], sondern es (unserer Meinung nach) 2019 eine Verlangsamung in den USA geben wird, wodurch sich die globalen Abstände verringern dürften. Bei einem Catching-Down der USA mit dem Rest der Welt werden daher die strategischen Vorteile einer globalen Diversifikation über Anlageklassen erneut deutlich werden.


Bleiben Sie stets informiert.


MARKET PULSE HERUNTERLADEN

Greifen Sie hier auf das vollständige PDF (in englischer Sprache) zu.

MARKET PULSE ABONNIEREN

Erhalten Sie Market Pulse gleich nach Veröffentlichung.

ABONNEMENTS VERWALTEN

Zugehörige Insights



KONTAKT

Wenn Sie weitere Informationen wünschen
Fondskundenservice