Menu Our services in the selected location:
  • No services available for your region.
Select Location:
Remember my selection
Ihr Browser ist veraltet. Er weist bekannte Sicherheitsmängel auf und stellt möglicherweise nicht alle Elemente auf dieser oder auf anderen Websites dar
Wir wurden darüber in Kenntnis gesetzt, dass externe Parteien fälschlicherweise behaupten, Finanzdienstleistungen im Namen von Goldman Sachs (inklusive Goldman Sachs Asset Management International und Goldman Sachs International) zu erbringen, um fingierte Anlageprodukte zu verkaufen und Geldzahlungen zu erhalten. Diese externen Parteien geben sich in betrügerischen Nachrichten per E-Mail, Instant Messaging oder Telefon als Goldman Sachs aus und nutzen auch gefälschte Broschüren und andere Dokumente mit den Markenzeichen und dem Logo von Goldman Sachs. Die Financial Conduct Authority Grossbritanniens warnt vor diesen betrügerischen Aktivitäten; diese Warnungen können Sie hier und hier nachlesen.
Wir weisen darauf hin, dass jegliche Kommunikation, die Sie von Goldman Sachs erhalten, entweder von einer auf @gs.com endenden E-Mail-Adresse kommt und/oder auf der Website goldmansachs.com veröffentlicht ist. Weitere Informationen darüber, wie Sie sich vor betrügerischen Online-Aktivitäten schützen und uns diesbezüglich kontaktieren können, finden Sie auf der Sicherheitsseite von Goldman Sachs (hier).    

Hinweis

Nutzungsbedingungen („Bedingungen“) für die Website deutscher und/oder österreichischer Finanzberater (die „Website“)

Diese Website und unter anderem die hierin enthaltenen Informationen, Funktionen und Dokumente (die „Inhalte“) richten sich ausschließlich an Vertriebspartner, Untervermittler und andere Intermediäre, die (i) möglicherweise an der Vermarktung und dem Vertrieb der Goldman Sachs Funds, SICAV (des „Fonds“) beteiligt sind, (ii) in der Bundesrepublik Deutschland und/oder der Republik Österreich ansässig sind und (iii) nach Richtlinie 2014/65/EG über Märkte für Finanzinstrumente (Markets in Financial Instruments Directive, MiFID) professionelle Kunden zu betrachten sind (jeder ein „Finanzberater“ und zusammen die „Finanzberater“). Diese Website und ihre Inhalte werden ausschließlich für die Nutzung durch Finanzberater und zu Schulungszwecken (dem „Verwendungszweck“) bereitgestellt. Diese Website dient keinem anderen Zweck als dem Verwendungszweck und richtet sich nicht an Personen in anderen Geltungsbereichen.

„Unternehmen“ bezeichnet Goldman Sachs Asset Management Fund Services Limited („GSAMFSL“) und/oder jede andere von GSAMFSL kontrollierte Gesellschaft oder Person sowie Gesellschaften oder Personen, die GSAMFSL kontrollieren oder mit GSAMFSL unter gemeinsamer Kontrolle stehen.

Bitte lesen Sie diese Bedingungen in Ihrem eigenen Interesse und zum eigenen Schutz. Wenn Sie diese Bedingungen gelesen haben und gemäß diesen Bedingungen sowie den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften zur Nutzung dieser Website berechtigt sind, klicken Sie bitte auf die unten stehende Schaltfläche. Damit bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen gelesen und verstanden haben und sie akzeptieren, und Sie gelangen dann auf den Hauptteil der Website. Wenn Sie kein Finanzberater sind oder eine der in den Bedingungen enthaltenen Bestimmungen nicht erfüllen, dürfen Sie diese Website nicht besuchen. GSAMFSL übernimmt keinerlei Haftung für Handlungen, die Sie hinsichtlich des Vertriebs oder der Vermarktung des Fonds ergreifen oder unterlassen. Sie erklären hiermit, dass Sie verstehen und anerkennen, dass GSAMFSL bei einem Verstoß gegen diese Bedingungen möglicherweise gesetzlich verpflichtet ist, eine Zulassung des Fonds in einem bestimmten Geltungsbereich zu beantragen, und dass GSAMFSL dadurch und durch andere damit verbundene Probleme ein nicht wiedergutzumachender Schaden entstehen kann, dem sich unter Umständen allein finanziell nicht angemessen abhelfen lässt. Sie stimmen hiermit zu, dass GSAMFSL bei Nichteinhaltung dieser Bedingungen zusätzlich zu einem Anspruch auf angemessenen finanziellen Schadenersatz, und nicht anstelle davon, Anspruch auf Naturalherstellung sowie Unterlassungs- oder sonstige billigkeitsrechtliche Ansprüche geltend machen kann.

Die Inhalte sind nicht für den Zugriff oder die Nutzung durch natürliche oder juristische Personen in einem Land oder dem Geltungsbereich einer Rechtsordnung bestimmt, in dem der Zugriff oder die Nutzung verboten ist oder das Unternehmen gesetzlich verpflichtet ist, für die Anteile des Fonds oder den Vertrieb dieser Anteile eine Zulassung zu erwirken.

DIE INHALTE STELLEN KEINE AUFFORDERUNG, EMPFEHLUNG ODER BERATUNG DAR

Die Inhalte sind weder als Einladung zum Investieren noch als öffentliches Angebot des Fonds in den USA oder andernorts zu verstehen. Die Inhalte dienen allein dem Verwendungszweck und wurden nicht als Angebot, ein bestimmtes in den Inhalten erwähntes Wertpapier zu handeln, erstellt. Um Zweifel auszuschließen, wird darauf verwiesen, dass sich diese Website nicht an Endkunden oder Nutznießer richtet, die in den USA oder andernorts ansässig sind.

Die Inhalte dienen ausschließlich Informationszwecken und berücksichtigen nicht die Anlageziele, die finanzielle Lage oder die Mittel einer bestimmten natürlichen oder juristischen Person. Sie stellen keinerlei Handlungsaufforderung durch GSAMFSL dar. Die Inhalte dürfen nicht als Empfehlung oder Zusicherung hinsichtlich der Eignung oder Angemessenheit des Fonds, als Angebot zum Kauf oder Verkauf oder als Aufforderung zur Abgabe eines Kauf- oder Verkaufsangebots für ein Wertpapier, Finanzprodukt oder -instrument oder zur Beteiligung an einer bestimmten Handelsstrategie verstanden werden. Bestimmte Geschäfte, wie etwa solche, die auf Terminkontrakten (Futures), Optionen und hochverzinslichen Wertpapieren beruhen, sind mit erheblichen Risiken verbunden und eignen sich nicht für alle Anleger. Viele der auf dieser Website beschriebenen Produkte gehen mit beträchtlichen Risiken einher. Geschäfte sollten nur abgeschlossen werden, wenn all diese Risiken eingehend verstanden werden und unabhängig geprüft wurde, ob diese Geschäfte angemessen sind. Die Erörterung der auf dieser Website enthaltenen Risiken (beispielsweise in Bezug auf den Fonds) darf nicht als Offenlegung sämtlicher Risiken oder als abschließende Analyse der erwähnten Risiken betrachtet werden. Ausführliche Informationen über den Fonds entnehmen Sie bitte den aktuellen Angebotsunterlagen des Fonds, wie zum Beispiel dem geltenden Fondsprospekt sowie dem entsprechenden Nachtrag zu diesem Prospekt. Keiner der Inhalte darf als geschäftliche, Finanz-, Anlage-, Absicherungs-, Handels-, rechtliche, behördliche, steuerliche oder buchhalterische Beratung aufgefasst werden. Das Unternehmen behandelt die Nutzer dieser Website nicht als seine Kunden, nur weil sie auf die Website zugreifen. Bei den angebotenen Informationen handelt es sich nicht um ein Produkt von Goldman Sachs Global Investment Research. Die hier geäußerten Auffassungen und Meinungen können sich von denen unterscheiden, die von Goldman Sachs Global Investment Research oder anderen Abteilungen oder Geschäftsbereichen von Goldman Sachs oder von mit Goldman Sachs verbundenen Unternehmen vertreten werden.b

Sie erkennen an, dass der Fonds in einigen Ländern und Geltungsbereichen möglicherweise nicht öffentlich angeboten werden darf und dass in den USA keine Zulassung für den öffentlichen Vertrieb angestrebt wird. Daher versichern und gewährleisten Sie GSAMFSL, dass Sie keine Handlungen ergreifen oder unterlassen werden, wenn dies dazu führen könnte, dass nach dem Recht eines Landes oder eines Geltungsbereichs eine Zulassung für die Anteile des Fonds oder deren Vertrieb erwirkt werden muss.

Unbeschadet des Vorstehenden versichern und gewährleisten Sie GSAMFSL, dass Sie den Fonds nur bewerben oder vermarkten, wenn diese Werbung und Vermarktung im Einklang mit allen geltenden Gesetzen, Regeln und Vorschriften hinsichtlich der Werbung für Finanzprodukte und ‑dienstleistungen erfolgt. Dazu zählt unter anderem die Einhaltung von Beschränkungen für die Vermarktung von Investmentdienstleistungen und ‑produkten an deutsche und/oder österreichische Anleger, ohne dazu aufgefordert worden zu sein. Sie versichern, all diese Gesetze, Regeln und Vorschriften zu kennen und über angemessene Compliance-Verfahren zu verfügen, die die Einhaltung all dieser Gesetze, Regeln und Vorschriften durch Sie, Ihre Mitarbeiter, Vertreter und mit Ihnen verbundene Unternehmen sicherstellen.

Zusicherung, keine US-Person zu sein

Die Inhalte sind nicht für US-Personen oder in deren Auftrag handelnde Personen verfügbar und der in den Inhalten beschriebene Fonds wird weder in den Vereinigten Staaten noch US-Personen angeboten. Daher versichern und gewährleisten Sie GSAMFSL: dass (i) Sie keine US-Person (im Sinne von Rule 902 der Regulation S des U.S. Securities Act von 1933 in seiner jeweils aktuellen Fassung) sind und nicht für Rechnung oder zugunsten einer US-Person handeln, (ii) Sie eine Nicht-US-Person (im Sinne von Rule 4.7 des U.S. Commodity Exchange Act in seiner jeweils aktuellen Fassung) sind und nicht für Rechnung oder zugunsten einer Person handeln, die keine Nicht-US-Person ist, (iii) Sie gegenüber US-Personen oder Personen, die keine Nicht-US-Person sind, die Inhalte nicht zugänglich machen werden und den Kauf von Fondsanteilen nicht anbieten oder bewerben werden und (iv) Sie jegliche Nutzung der Inhalte zu welchem Zweck auch immer unverzüglich einstellen werden, wenn eine der vorstehenden Zusicherungen nicht mehr zutrifft.

GEISTIGES EIGENTUM

Sämtliche Rechte an geistigem Eigentum in Bezug auf die Inhalte, wie beispielsweise die Informationen, Texte, Materialien, Bilder, Logos, Fotografien und Illustrationen auf dieser Website, sowie im Zusammenhang mit dem Layout und der Gestaltung davon (diese Rechte an geistigem Eigentum werden als das „geistige Eigentum“ bezeichnet), gehören dem Unternehmen oder dem Unternehmen wurde von dem/den Eigentümer(n) dieser Rechte eine Lizenz dafür erteilt. Weder die Inhalte noch Kopien davon dürfen ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung durch GSAMFSL in irgendeiner Weise verändert (um Zweifel auszuschließen, zählt hierzu auch das Entfernen von Urheberrechts-, Marken- und anderen rechtlichen Hinweisen, die Sie in Verbindung mit den Inhalten erhalten), an andere übermittelt, in Kopie zugänglich gemacht oder weitergegeben werden. Alle Marken, Dienstleistungsmarken und Logos, die auf dieser Website verwendet werden, sind Marken oder Dienstleistungsmarken oder eingetragene Marken oder Dienstleistungsmarken des Unternehmens oder anderer juristischer Personen.

GSAMFSL behält sich vor, Inhalte jederzeit und in gewissen Abständen nach eigenem redaktionellen und unternehmerischen Ermessen hinzuzufügen, zu verändern oder zu entfernen. Außer den hier ausdrücklich genannten Rechten übertragen oder gewähren diese Bedingungen keine Rechte am oder auf das geistige(n) Eigentum und dürfen nicht so ausgelegt werden. Alle hier nicht ausdrücklich gewährten Rechte bleiben dem Unternehmen oder gegebenenfalls den Drittanbietern vorbehalten, von denen das Unternehmen das geistige Eigentum erhielt.

VERLINKTE WEBSITES

Die Website kann Adressen oder Hyperlinks enthalten, die weg von dieser Website führen. GSAMFSL hat keine der Websites überprüft, die eventuell mit dieser Website verlinkt sind, und ist nicht für den Inhalt von Websites oder Seiten verantwortlich, die mit dieser Website verlinkt sind oder zu denen Links von dieser Website aus führen. Derartige Adressen oder Hyperlinks (darunter auch Adressen oder Hyperlinks zu eigenem Website-Material des Unternehmens) werden Ihnen ausschließlich als Hilfestellung und zur Information bereitgestellt. Das Aufrufen derartiger Websites oder das Öffnen solcher Links zu anderen Websites oder Seiten erfolgt auf eigenes Risiko. GSAMFSL hat die Informationen, Software oder Produkte, die sich auf solchen Websites befinden, nicht getestet und gibt daher keine Zusicherungen über deren Inhalt oder Sponsoren oder die Eignung oder Angemessenheit der dort beschriebenen Produkte oder Geschäfte. Die Tatsache, dass auf dieser Website Adressen oder Hyperlinks enthalten sind, die von dieser Website wegführen, stellt keine Zustimmung, Genehmigung, Unterstützung oder Zugehörigkeit des Unternehmens in Bezug auf die Websites, ihre Eigentümer oder ihre Anbieter dar.

ÜBERWACHUNG DURCH GSAMFSL

Ihre Nutzung dieser Website kann von GSAMFSL oder seinen Dienstleistungserbringern überwacht werden. Die sich daraus ergebenden Informationen können von GSAMFSL für interne Geschäftszwecke oder im Einklang mit den Regeln der zuständigen Aufsichts- und Selbstaufsichtsorganisationen genutzt werden.

GELTENDES RECHT UND GELTUNGSBEREICH

Diese Bedingungen unterliegen englischem Recht.

SCHADLOSHALTUNG

Unbeschadet des Vorstehenden halten Sie das Unternehmen schad- und klaglos für jegliche Haftung (einschließlich aller Ermittlungs- und Rechtsverteidigungskosten) und sonstige Schäden, die sich direkt oder indirekt aus der Nichteinhaltung dieser Bedingungen ergeben können. Dies gilt unter anderem auch für jegliche Haftung oder Schäden, die sich direkt oder indirekt aus einer Nutzung der Website, die nicht dem Verwendungszweck entspricht, oder aus Verstößen Ihrerseits oder Ihrer Vertreter oder Beauftragten gegen (i) diese Bedingungen oder (ii) für Werbung für Finanzprodukte oder ‑dienstleistungen geltende Regeln und Vorschriften ergeben können.

GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS

Die vergangene Wertentwicklung sollte nicht als Maßstab oder Garantie für die künftige Wertentwicklung betrachtet werden. Für die künftige Wertentwicklung wird weder ausdrücklich noch stillschweigend eine Zusicherung oder Gewährleistung gegeben. Meinungen und/oder Prognosen entsprechen der Einschätzung zum Datum der Erstveröffentlichung durch das Unternehmen und können geändert werden, ohne dass hierüber eine Mitteilung erfolgt. Der Preis, Wert und Ertrag der auf der Website genannten Wertpapiere oder Finanzinstrumente können sowohl steigen als auch fallen. Auf Fremdwährungen lautende Wertpapiere und Finanzinstrumente unterliegen Wechselkursschwankungen, die sich vor- oder nachteilig auf den Wert, Preis oder Ertrag dieser Wertpapiere und Finanzinstrumente auswirken können. Wer in Wertpapiere investiert, deren Wert durch die Bewegungen an den Devisenmärkten beeinflusst wird, geht dieses Risiko faktisch ein. Die auf der Website genannten Bewertungen können auf verschiedenen Faktoren basieren, unter anderem auf aktuellen Kursen, der Bewertung der zugrunde liegenden Vermögensgegenstände und der Marktliquidität sowie weiteren Annahmen (die sich ohne vorherige Mitteilung ändern können) und öffentlich zugänglichen Informationen. Keine dieser Annahmen und Schätzungen sollte als Grundlage für Anlageentscheidungen herangezogen werden. GSAMFSL gibt keine Zusicherung, dass ein Handelsgeschäft zu diesen Bewertungen tatsächlich ausgeführt werden kann oder hätte ausgeführt werden können. Alle Bewertungen werden gefälligkeitshalber bereitgestellt und sind ausschließlich für Ihre Analysen bestimmt.

Diese Website wird regelmäßig aktualisiert und überarbeitet. GSAMFSL hat die Inhalte jedoch nicht nachgeprüft und gibt keine Zusicherung, dass diese Inhalte richtig, aktuell oder vollständig sind. Die Inhalte sollten nicht als Vertrauensgrundlage herangezogen werden, ganz gleich, an welchem Datum Sie möglicherweise darauf zugreifen. GSAMFSL behält sich vor, Informationen auf dieser Website ohne vorherige Mitteilung zu löschen oder zu ändern. Es ist möglich, dass andere vom Unternehmen veröffentlichte Berichte nicht mit den auf dieser Website dargestellten Informationen übereinstimmen oder davon abweichende Schlussfolgerungen enthalten. Diese anderen Berichte spiegeln die unterschiedlichen Annahmen, Meinungen und Analysemethoden der Analysten wider, die diese Berichte erstellt haben, und das Unternehmen hat keinerlei Verpflichtung, zu gewährleisten, dass Sie von solchen Berichten Kenntnis erlangen.

Das Unternehmen übernimmt Ihnen gegenüber weder ausdrücklich noch stillschweigend irgendeine Gewähr für die Sicherheit dieser Website.

DURCH DEN ZUGRIFF AUF DIESE WEBSITE ERKENNEN SIE AUSDRÜCKLICH AN UND AKZEPTIEREN, DASS DIE VON GSAMFSL UND UNSEREN DRITTANBIETERN BEREITGESTELLTEN INHALTE OHNE GEWÄHR ZUR VERFÜGUNG GESTELLT WERDEN UND DIE NUTZUNG AUF EIGENES RISIKO ERFOLGT. DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT WEDER AUSDRÜCKLICH NOCH STILLSCHWEIGEND IRGENDEINE GEWÄHR FÜR DIESE WEBSITE. DAS UNTERNEHMEN SCHLIEßT HIERMIT AUSDRÜCKLICH JEGLICHE AUSDRÜCKLICHE, GESETZLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE HAFTUNG FÜR DIESE WEBSITE SOWIE FÜR ALLE AUS DER NUTZUNG DER WEBSITE GEWONNENEN ERKENNTNISSE SOWEIT NACH GELTENDEM RECHT UND/ODER ANWENDBAREN VORSCHRIFTEN ZULÄSSIG AUS. DAZU ZÄHLEN UNTER ANDEREM AUCH ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTTAUGLICHKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER GEBRAUCH SOWIE ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN, DIE SICH AUS DEM GESCHÄFTSABLAUF, IM GESCHÄFTSGEBRAUCH UND/ODER DURCH HANDELSBRÄUCHE ODER DEREN ENTSPRECHUNGEN NACH MAßGABE GELTENDER GESETZE UND/ODER VORSCHRIFTEN EINES GELTUNGSBEREICHS ERGEBEN. DAS UNTERNEHMEN ÜBERNIMMT KEINERLEI GEWÄHR ODER GARANTIE FÜR DIE GENAUIGKEIT, AKTUALITÄT, EIGNUNG, RICHTIGKEIT, QUALITÄT, ZUVERLÄSSIGKEIT, VOLLSTÄNDIGKEIT ODER VERFÜGBARKEIT DIESER WEBSITE ODER DER DURCH DIE NUTZUNG DER WEBSITE GEWONNENEN INFORMATIONEN ODER ERKENNTNISSE ODER DAFÜR, DASS DIESE WEBSITE ODER IHRE INHALTE ODER ERGEBNISSE KEINE IRRTÜMER ENTHALTEN.

DAS UNTERNEHMEN HAFTET UNTER KEINEN UMSTÄNDEN UND AUF KEINER GRUNDLAGE ANWENDBARER GESETZE UND/ODER VORSCHRIFTEN, WEDER DELIKTISCH NOCH VERTRAGLICH NOCH VERSCHULDENSUNABHÄNGIG ODER AUF SONSTIGER GRUNDLAGE, ANDEREN GEGENÜBER FÜR VERLUSTE ODER SCHÄDEN, DIE SICH AUS ODER IM ZUSAMMENHANG MIT DEM ZUGRIFF AUF, DER NUTZUNG, DER BETRACHTUNG ODER AUS DER UNERREICHBARKEIT ODER NICHTNUTZBARKEIT DER WEBSITE ERGEBEN. DAS GILT UNABHÄNGIG DAVON, OB ES SICH UM UNMITTELBARE, MITTELBARE, SONDER-, NEBEN- ODER FOLGESCHÄDEN JEGLICHER ART HANDELT, INKLUSIVE SCHÄDEN AUS HANDELSVERLUSTEN, ENTGANGENEM GEWINN, GESCHÄFTSEINBUßEN, GOODWILL- ODER REPUTATIONSVERLUST ODER FORDERUNGEN ODER ANSPRÜCHEN DRITTER, SELBST WENN DAS UNTERNEHMEN VON DER MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN, FORDERUNGEN ODER ANSPRÜCHE WUSSTE ODER HÄTTE WISSEN MÜSSEN.

BESTÄTIGUNG

Hiermit erkennen Sie ausdrücklich an, dass Sie überprüft haben und bestätigen, (i) dass Sie ein Vertriebspartner, Untervermittler oder anderer Intermediär sind, der a) möglicherweise an der Vermarktung und dem Vertrieb des Fonds beteiligt ist, b) in der Bundesrepublik Deutschland und/oder der Republik Österreich ansässig ist und c) nach der Richtlinie 2014/65/EG über Märkte für Finanzinstrumente als professioneller Kunde gilt, (ii) dass Sie die obigen Bedingungen verstanden haben und akzeptieren und dass Sie gesetzlich berechtigt sind, diese Website aufzurufen, und (iii) dass Ihnen bewusst ist, dass die Informationen auf der Website keine Werbung darstellen und Sie die Informationen nicht als solche betrachten werden und dass sich keine der Informationen auf der Website speziell an Sie richten.

Wenn Sie kein Finanzberater sind oder irgendeine der Bedingungen nicht erfüllen, müssen Sie die Nutzung der Website umgehend einstellen und dürfen keine Seiten der Website mehr besuchen.

Goldman Sachs Asset Management Fund Services Limited wird in Irland von der Central Bank of Ireland (CBI) zugelassen und beaufsichtigt und ist im Register der CBI eingetragen (Register-Nr.: C181982). GSAMFSL ist in Irland als Limited Company eingetragen (Register-Nr.: 623005) und seine Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet IE 3573871MH. Die CBI beaufsichtigt die Finanzdienstleistungsbranche in Irland; ihre Anschrift lautet New Wapping Street, North Wall Quay, Dublin 1, DO1 F7X3.

Ferner bestätige ich, dass (i) ich ein professioneller Kunde bin, der in der Bundesrepublik Deutschland und/oder der Republik Österreich ansässig ist, (ii) dass ich keine US-Person (im Sinne von Regulation S des US Securities Act von 1933 in seiner jeweils aktuellen Fassung) bin und nicht für Rechnung oder zugunsten einer US-Person handele, und (iii) dass ich eine Nicht-US-Person (im Sinne von Rule 4.7 des United States Commodity Exchange Act) bin und nicht für Rechnung oder zugunsten einer Person handele, die keine Nicht-US-Person ist.

Durch Klicken auf die Schaltfläche "Ich stimme zu" verpflichten Sie sich zur Einhaltung der nachstehend genannten Bedingungen.


September 2021 | GSAM Connect

Wie besorgt sollten wir hinsichtlich eines Taper Tantrum 2.0 sein?

Drei Gründe, warum wir nicht damit rechnen, dass eine steigende Rendite der 10-jährigen US-Staatsanleihe einen erneuten Ausverkauf bei Schwellenländeranleihen auslöst.

Die Sorge über eine Abschwächung in China, die Ausbreitung der Delta-Variante und der unsichere Ausblick für die Geldpolitik in den USA haben in den letzten Monaten Abwärtsdruck auf die Renditen langfristiger US-Staatsanleihen ausgeübt. Da die US-Wirtschaft sich jedoch weiter erholt und die US-Notenbank (Fed) voraussichtlich bald beginnen wird, über eine Drosselung ihrer Anleihekäufe zu sprechen, ist es verständlich, dass wieder Besorgnis über einen plötzlichen und deutlichen Anstieg der US-Renditen und dessen Auswirkungen auf die Schwellenländer aufkommt.

Als der damalige Fed-Chef Ben Bernanke 2013 andeutete, dass die Anleihekäufe reduziert werden könnten, schossen die realen und nominalen Renditen 10-jähriger Staatsanleihen in den USA in die Höhe, was einen Ausverkauf bei Schwellenländeranleihen auslöste. Die Kreditspreads bei Schwellenländeranleihen stiegen, nachdem sie sich in den drei bis vier Jahren davor drastisch eingeengt hatten, als die lockere Geldpolitik der Fed Anleger auf Renditesuche in die Schwellenländer führte. Und von den Währungsmärkten ausgehender Druck zwang die Zentralbanken in etlichen Schwellenländern, die Leitzinsen anzuheben, um ihre Kapitalbilanzen zu schützen.

Wir gehen zwar davon aus, dass die Rendite der 10-jährigen US-Staatsanleihen in den kommenden Monaten steigen wird, doch aus drei Gründen rechnen wir nicht damit, dass dies wieder einen massiven Ausverkauf bei Schwellenländeranleihen auslösen wird.

Erstens werden die Renditen unserer Ansicht nach nicht so hoch und nicht so schnell wie 2013 steigen.

Wir prognostizieren, dass die Rendite der 10-jährigen US-Staatsanleihen Ende 2021 bei etwa 1,60 % liegen wird, was einem Anstieg von rund 30 Basispunkten vom aktuellen Niveau entspricht. Von Mai bis September 2013 stieg die nominale Rendite um etwa 140 Basispunkte, da die Fed es versäumte, den Märkten zu versichern, dass auf die Drosselung nicht sofort eine Leitzinserhöhung folgen würde.

Unserer Ansicht nach hat die Fed aus ihren früheren Fehlern gelernt. Der Offenmarktausschuss der US-Notenbank hat sich sehr bemüht, zu betonen, dass erst die Anleihekäufe gedrosselt werden müssen, bevor über Leitzinsanhebungen überhaupt nachgedacht werden kann. Die Inflation ist jetzt zwar weitaus höher als 2013, doch aufgrund der vor Kurzem eingeführten Inflationsstrategie namens „Flexible Average Inflation Targeting“ (FAIT) wird die Fed voraussichtlich vorsichtiger vorgehen, wenn sie die geldpolitischen Zügel strafft.

Wir rechnen damit, dass die Fed bei ihrer nächsten Sitzung im September mehr Hinweise hinsichtlich ihrer Bilanz liefern wird, wonach die Drosselung der Anleihekäufe voraussichtlich im November beginnen und die erste Leitzinserhöhung Mitte 2023 beschlossen werden könnte.

Man muss auch bedenken, dass die Größe der Bilanz die langfristigen Renditen mehr beeinflusst als das Tempo der Anleihekäufe. Mit rund 8,2 Milliarden USD ist die Bilanz der US-Notenbank fast dreimal so groß wie 2013.

Zweitens rechtfertigt das kräftige Wachstum der US- und der Weltwirtschaft höhere Renditen.

Der Grund, warum die Renditen steigen, ist ebenso wichtig wie das Ausmaß des Anstiegs. Die steigenden Renditen 2013 waren auf die Entscheidung der Fed, ihre Anleihekäufe zu drosseln, zurückzuführen, nicht aber auf ein über dem Trend liegendes Wachstum: Mit einem BIP-Wachstum von 1,8 % lag sicherlich keine Überhitzung der US-Wirtschaft vor!

Dagegen sind die höheren Renditen heute aufgrund der besseren Konjunkturaussichten gerechtfertigt. Wir erinnern daran, dass für die Weltwirtschaft 2021 ein Wachstum von 6,3 %* prognostiziert wird – das ist das höchste Wachstumstempo nach einer Rezession seit 80 Jahren. Und in den USA wird die Wirtschaft mit 6 %* das schnellste Wachstum seit 40 Jahren verzeichnen.

Das solide Wachstum der Weltwirtschaft und der US-Wirtschaft dürfte sich positiv auf Risikoanlagen wie Aktien, Schwellenländeranleihen und Rohstoffe auswirken.

Drittens sind die Schwellenländer nicht mehr so anfällig für einen Anstieg der US-Renditen.

Die „fragilen Fünf“, wie man Südafrika, Brasilien, Indien, Indonesien und die Türkei nannte, wiesen 2013 massive Leistungsbilanzdefizite auf und waren daher stark auf Zuflüsse ausländischen Kapitals angewiesen.

Durch die Pandemie haben sich die Leistungsbilanzen vieler Schwellenländer verbessert (siehe Grafik unten). Aufgrund drastischer Rezessionen sind die Importe eingebrochen und haben zu Leistungsbilanzüberschüssen geführt. Strukturelle Leistungsbilanzdefizite werden vermutlich zurückkehren, wenn sich die Volkswirtschaften erholen, dennoch sind die meisten Schwellenländer nach jetzigem Stand besser aufgestellt, um eine Kapitalflucht zu bewältigen. Hinzu kommt, dass die Zuflüsse externer Ressourcen in die Schwellenländer in den letzten Jahren nicht annähernd so hoch waren wie in den Jahren vor dem Taper Tantrum 2013. Und auch die Währungen sind gemessen an den realen Wechselkursen nicht so überbewertet wie damals.

Grafik: DIE LEISTUNGSBILANZEN DER „FRAGILEN FÜNF“ HABEN SICH VERBESSERT

Quelle: Goldman Sachs Investment Research und Goldman Sachs Asset Management. Stand: August 2021.

Insgesamt ist der makroökonomische Hintergrund unserer Meinung nach immer noch günstig für weitere Zuwächse bei Risikoanlagen. Da die Weltwirtschaft dank des Impffortschritts weiter mit kräftigem Tempo wächst und Anleger an einem zunehmend schwierigen Markt nach Renditen suchen, rechnen wir damit, dass sich die Spreads bei Schwellenländeranleihen weiter einengen. Ein erneuter plötzlicher und sprunghafter Anstieg der US-Renditen könnte wohl eine Phase globaler Risikoaversion auslösen, wodurch Schwellenländeranlagen unter Druck geraten würden. Allerdings legen die besseren makroökonomischen Rahmenbedingungen nahe, dass sich die Schwellenländer dieses Mal schneller erholen würden.

Halten Sie sich über die neuesten Marktentwicklungen und die wichtigsten Themen für Ihre Portfolios auf dem Laufenden.

AUTOREN

Simona Gambarini,

Simona Gambarini,

Senior Market Strategist, Strategic Advisory Solutions, Goldman Sachs Asset Management

LESEN SIE AUCH

Schwellenländer: Ein aktiver Ansatz
Erfahren Sie mehr über Anlagemöglichkeiten in Schwellenländern und wie Sie von den aktiv verwalteten Fonds und den ETFs von Goldman Sachs profitieren können.
29 April 2021 | GSAM Connect
Schwellenländer: Zurück im Ring

Die Schwellenländer boxten 2020 über ihrer Gewichtsklasse. Trotz der Herausforderungen durch eine globale Pandemie und Rezession legte der MSCI EM Index zu, während die Unternehmensgewinne fielen und das BIP zurückging.