Bitte lesen Sie alle Risikoerwägungen und ‑hinweise in dem zum Herunterladen verfügbaren Dokument.

Im vorliegenden Dokument werden das generelle Marktgeschehen, Branchen- oder sektorale Trends oder andere breit angelegte wirtschaftliche, marktbezogene oder politische Rahmenbedingungen erörtert. Die diesbezüglichen Informationen sind nicht als Investmentresearch oder Anlageberatung aufzufassen. Dieses Dokument wurde von Goldman Sachs Asset Management erstellt; es handelt sich dabei nicht um eine Finanzanalyse oder ein Produkt von Goldman Sachs Global Investment Research (GIR). Es wurde nicht unter Beachtung einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen erstellt, welche die Förderung der Unabhängigkeit von Finanzanalysen zum Ziel haben, und es unterliegt nicht einem im Anschluss an die Verbreitung von Finanzanalysen geltenden Handelsverbot. Die hier geäußerten Auffassungen und Meinungen können sich von denen unterscheiden, die von Goldman Sachs Global Investment Research oder anderen Abteilungen oder Geschäftsbereichen von Goldman Sachs oder von mit Goldman Sachs verbundenen Unternehmen vertreten werden. Anlegern wird dringend empfohlen, sich vor dem Kauf oder Verkauf von Wertpapieren mit ihrem Finanzberater abzustimmen. Die vorliegenden Informationen sind möglicherweise nicht aktuell und Goldman Sachs Asset Management ist nicht verpflichtet, Aktualisierungen oder Änderungen vorzunehmen.

Die im vorliegenden Dokument wiedergegebenen Konjunktur- und Marktprognosen entsprechen einer Reihe von Annahmen und Einschätzungen zum Datum dieses Dokuments und können geändert werden, ohne dass hierüber eine Mitteilung erfolgt.  Diese Prognosen berücksichtigen nicht die speziellen Anlageziele und Beschränkungen, die steuerliche und finanzielle Lage oder sonstige Erfordernisse eines bestimmten Kunden.  Die tatsächlichen Daten sind Veränderungen unterworfen und hier möglicherweise nicht wiedergegeben.  Diese Prognosen sind in hohem Maße mit Unsicherheit behaftet, was sich möglicherweise auf die tatsächliche Wertentwicklung auswirken wird. Deshalb sollten diese Prognosen auch lediglich als repräsentativ für ein breites Spektrum möglicher Ergebnisse angesehen werden.  Diese Prognosen sind geschätzt, auf der Grundlage von Annahmen aufgestellt und können erheblich revidiert beziehungsweise grundlegend verändert werden, wenn sich die Rahmenbedingungen in der Wirtschaft oder an den Märkten ändern. Goldman Sachs ist nicht verpflichtet, diese Prognosen zu aktualisieren oder diesbezügliche Änderungen zu veröffentlichen.  Fallstudien und Beispiele dienen ausschließlich zur Veranschaulichung.

DIESES DOKUMENT STELLT KEIN ANGEBOT UND AUCH KEINE AUFFORDERUNG ZUR ANGEBOTSABGABE IN LÄNDERN ODER AN PERSONEN DAR, IN DENEN BEZIEHUNGSWEISE DENEN GEGENÜBER ES UNZULÄSSIG ODER UNGESETZLICH WÄRE, EIN SOLCHES ANGEBOT ABZUGEBEN BEZIEHUNGSWEISE EINE SOLCHE AUFFORDERUNG ZU ÄUßERN.

Interessierte Anleger sollten sich über möglicherweise relevante rechtliche und steuerliche Regulierungen sowie über Bestimmungen zur Deviseneinfuhr in den Ländern informieren, deren Staatsbürger sie sind oder in denen sie ihren Wohn- oder Aufenthaltsort haben.

Goldman Sachs leistet keine Beratung in Fragen der Rechnungslegung, in Steuer- oder Rechtsfragen, es sei denn, dies wurde ausdrücklich zwischen Ihnen und Goldman Sachs vereinbart (in der Regel durch bestimmte Dienstleistungen, die nur Private-Wealth-Management-Kunden bereitgestellt werden). In diesem Dokument enthaltene Aussagen über US-Steuerangelegenheiten sind nicht dazu bestimmt beziehungsweise wurden nicht dazu verfasst, einem bestimmten Steuerzahler auferlegte Strafen zu vermeiden, und dürfen nicht zu diesem Zweck verwendet werden.  Ungeachtet gegenteiliger Aussagen in diesem Dokument und sofern nicht zur Einhaltung geltender Wertpapiergesetze anderes Handeln erforderlich ist, ist es Ihnen gestattet, die steuerliche Behandlung gemäß der nationalen und bundesstaatlichen US-Steuergesetzgebung und die Steuerstruktur der Transaktion und sämtliche Materialien jedweder Art (einschließlich steuerrechtlicher Einschätzungen und anderer Steueranalysen), die Ihnen im Zusammenhang mit der steuerlichen Behandlung und Steuerstruktur zur Verfügung gestellt werden, allgemein offenzulegen, ohne dass irgendwelche Beschränkungen seitens Goldman Sachs wirksam werden.  Anleger sollten sich bewusst sein, dass bei einer Bestimmung der steuerlichen Auswirkungen für sie auch ihre spezifischen Umstände berücksichtigt werden sollten und dass sich die Steuergesetze zukünftig oder rückwirkend ändern können. Anlegern wird dringend empfohlen, potenzielle Strategien, Anlagen oder Transaktionen mit ihren eigenen Steuerberatern zu besprechen.

Großbritannien: In Großbritannien gilt dieses Dokument als Finanzwerbung. Es wurde von der Firma Goldman Sachs Asset Management International genehmigt, die in Großbritannien durch die Financial Conduct Authority zugelassen wurde und von dieser beaufsichtigt wird.

Europäischer Wirtschaftsraum (EWR): Bei diesem Dokument handelt es sich um Finanzwerbung, die von der Goldman Sachs Bank Europe SE („GSBE“), unter anderem über ihre zugelassenen Filialen, verbreitet wird. GSBE ist ein in Deutschland ansässiges Kreditinstitut und steht innerhalb des einheitlichen Aufsichtsmechanismus, der von den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, deren amtliche Währung der Euro ist, eingeführt wurde, unter der direkten Aufsicht der Europäischen Zentralbank und in anderer Hinsicht unter der Aufsicht der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Deutschen Bundesbank.

Schweiz: Nur für professionelle Investor:innen – nicht zur Weitergabe an die Öffentlichkeit. Hierbei handelt es sich um Werbematerial. Das vorliegende Dokument wird Ihnen von der Goldman Sachs Bank AG, Zürich zur Verfügung gestellt. Etwaige vertragliche Beziehungen in der Zukunft werden mit verbundenen Unternehmen der Goldman Sachs Bank AG eingegangen, die ihren Sitz außerhalb der Schweiz haben. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass gesetzliche und aufsichtsrechtliche Regelungssysteme außerhalb der Schweiz möglicherweise nicht denselben Schutz im Hinblick auf den vertraulichen Umgang mit Kunden und denselben Datenschutz bieten wie das Schweizer Recht.

Asien ohne Japan: Es wird darauf hingewiesen, dass weder Goldman Sachs Asset Management (Hong Kong) Limited („GSAMHK“) noch Goldman Sachs Asset Management (Singapore) Pte. Ltd. (Gesellschaftsregisternummer: 201329851H) („GSAMS“) oder andere an der Geschäftstätigkeit von Goldman Sachs Asset Management beteiligte Unternehmen Lizenzen, Genehmigungen oder Registrierungen in Asien (außer Japan) besitzen, sondern lediglich in folgenden Ländern und davon ausgehend tätig sind (vorbehaltlich einschlägiger Landesvorschriften): Hongkong, Singapur, Malaysia, Indien und China. Dieses Dokument wurde für die Verwendung in Hongkong oder von Hongkong aus durch Goldman Sachs Asset Management (Hong Kong) Limited, für die Verwendung in oder von Singapur aus durch Goldman Sachs Asset Management (Singapore) Pte. Ltd. (Gesellschaftsregisternummer: 201329851H) und für die Verwendung in Malaysia oder von Malaysia aus durch Goldman Sachs (Malaysia) Sdn Berhad (880767W) herausgegeben.

Australien: Dieses Dokument wird von Goldman Sachs Asset Management Australia Pty Ltd ABN 41 006 099 681, AFSL 228948 („GSAMA“) verbreitet und ist nur für Wholesale-Kunden im Sinne von Paragraf 761G des Corporations Act 2001 (Cth) bestimmt. Dieses Dokument darf nicht an Privatkunden in Australien im Sinne des Corporations Act 2001 (Cth) oder an die Öffentlichkeit weitergegeben werden. Dieses Dokument darf ohne die vorherige Genehmigung durch GSAMA nicht vervielfältigt oder weitergegeben werden. Sofern dieses Dokument Aussagen enthält, die in Australien gemäß dem Corporations Act 2001 (Cth) als Beratung zu Finanzprodukten angesehen werden könnten, ist diese Beratung nur für den beabsichtigten Empfänger dieses Dokuments bestimmt, bei dem es sich um einen Wholesale-Kunden im Sinne des Corporations Act 2001 (Cth) handelt.

In diesem Dokument enthaltene Beratung wurde entweder von Goldman Sachs Asset Management International (GSAMI), Goldman Sachs International (GSI), Goldman Sachs Asset Management, LP (GSAMLP) oder von Goldman Sachs & Co. LLC (GSCo) bereitgestellt. Sowohl GSCo als auch GSAMLP werden durch die US-Wertpapier- und Börsenaufsicht (Securities and Exchange Commission) nach US-Recht, das sich von australischem Recht unterscheidet, reguliert. Sowohl GSI als auch GSAMI werden durch die britische Finanzaufsicht (Financial Conduct Authority) reguliert und GSI wurde von der britischen Finanzdienstleistungsaufsicht (Prudential Regulation Authority) nach britischem Recht zugelassen, das sich von australischem Recht unterscheidet. GSI, GSAMI, GSCo und GSAMLP sind von der Pflicht befreit, eine australische Finanzdienstleistungslizenz im Sinne des Corporations Act von Australien zu besitzen, und haben daher keine australischen Finanzdienstleistungslizenzen. Wenn GSI, GSAMI, GSCo oder GSAMLP durch die Verteilung dieses Dokuments in Australien Finanzdienstleistungen für jemanden erbringen, dann geschieht dies gemäß ASIC Class Orders 03/1099 und 03/1100. In diesem Dokument wird Ihnen kein Angebot zum Erwerb von Anteilen an einem Fonds oder Finanzprodukt gemacht. Sollten die Anteile oder Finanzprodukte zukünftig verfügbar werden, kann das Angebot von GSAMA gemäß Abschnitt 911A(2)(b) des Corporations Act unterbreitet werden. GSAMA besitzt eine australische Finanzdienstleistungslizenz mit der Nummer 228948. Angebote werden nur dann gemacht, wenn keine Offenlegungspflicht gemäß Teil 6D.2 des Corporations Act besteht oder kein Produktinformationsblatt gemäß Teil 7.9 des Corporations Act bereitgestellt werden muss (je nachdem, was zutrifft).

Kanada: Dieses Dokument wurde in Kanada von Goldman Sachs Asset Management LP zur Verfügung gestellt. Goldman Sachs Asset Management LP ist in allen kanadischen Provinzen als Portfoliomanager im Sinne der Wertpapiergesetze, als Commodity-Trading-Manager im Sinne der Rohstoff-Futures-Gesetze von Ontario und als Derivateberater im Sinne der Derivategesetze von Quebec registriert. Goldman Sachs Asset Management LP ist nicht für die Erbringung von Anlageberatungs- oder Portfoliomanagementdiensten in Bezug auf börsennotierte Future- oder Optionskontrakte in Manitoba registriert und die Bereitstellung dieses Dokuments bedeutet nicht, dass Goldman Sachs Asset Management LP in Manitoba derartige Anlageberatungs- oder Portfoliomanagementdienste anbietet.

Japan: Dieses Dokument wurde in Japan zur Verwendung durch professionelle Anleger im Sinne der Definition in Artikel 2 Paragraf (31) des Financial Instruments and Exchange Law durch Goldman Sachs Asset Management Co., Ltd. herausgegeben oder genehmigt.

Israel: Das vorliegende Dokument wurde bei der israelischen Wertpapierbehörde (Israel Securities Authority, ISA) weder registriert noch von ihr überprüft oder genehmigt und wird auch in Zukunft nicht bei ihr registriert oder von ihr überprüft oder genehmigt werden. Es ist nicht zur allgemeinen Verteilung in Israel bestimmt und darf nicht vervielfältigt oder für andere Zwecke verwendet werden. Goldman Sachs Asset Management International ist nicht für die Bereitstellung von Anlageberatungs- oder ‑verwaltungsdiensten in Israel zugelassen.

Südafrika: Goldman Sachs Asset Management International wurde vom Financial Services Board von Südafrika als Finanzdienstleistungsunternehmen zugelassen.

Bahrain: Dieses Dokument wurde von der Central Bank of Bahrain (CBB) nicht überprüft und die CBB übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit der hierin enthaltenen Aussagen und Informationen oder für die Wertentwicklung der Wertpapiere und verwandten Anlagen; die CBB haftet auch nicht für Schäden oder Verluste, die sich daraus ergeben, dass jemand sich auf die hierin enthaltenen Aussagen oder Daten verlässt. Dieses Dokument ist nicht für die allgemeine Öffentlichkeit bestimmt.

Kuwait: Dieses Dokument wurde weder vom Handels- und Industrieministerium noch der Central Bank of Kuwait noch irgendeiner anderen in Kuwait zuständigen staatlichen Stelle für die Verteilung im Staat Kuwait genehmigt. Die Verteilung dieses Dokuments ist daher gemäß Gesetz Nr. 31 von 1990 und Gesetz Nr. 7 von 2010 (in seiner jeweils aktuellen Fassung) beschränkt. Im Staat Kuwait findet weder eine Privatplatzierung noch ein öffentliches Angebot von Wertpapieren statt und es wird kein Vertrag über den Verkauf von Wertpapieren im Staat Kuwait abgeschlossen. Im Staat Kuwait werden keine Marketing-, Kundenwerbungs- oder Anreizaktivitäten zum Angebot oder zur Vermarktung von Wertpapieren eingesetzt.

Oman: Die Capital Market Authority („CMA“) des Sultanats Oman haftet nicht für die Richtigkeit und Angemessenheit der im vorliegenden Dokument enthaltenen Informationen und ist nicht verantwortlich für die Beantwortung der Frage, ob die in diesem Dokument angegebenen Leistungen die richtige Anlage für einen Anlageinteressenten sind. Die CMA haftet auch nicht für Schäden oder Verluste, die daraus resultieren, dass jemand sich auf das Dokument verlässt.

Katar: Dieses Dokument wurde und wird bei/von der Qatar Financial Markets Authority, der Qatar Financial Centre Regulatory Authority oder der Qatar Central Bank weder registriert noch überprüft oder genehmigt und darf nicht öffentlich verteilt werden. Es ist nicht zur allgemeinen Verteilung im Staat Katar bestimmt und darf nicht vervielfältigt oder für andere Zwecke verwendet werden.

Saudi-Arabien: Dieses Dokument wird Ihnen von Goldman Sachs Saudi Arabia Company („GSSA“) zur Verfügung gestellt. GSSA wird von der Capital Market Authority („CMA“) im Königreich Saudi-Arabien zugelassen und beaufsichtigt. Für GSSA gelten alle relevanten Regeln und Leitlinien der CMA; Einzelheiten dazu können auf der CMA-Website unter www.cma.org.sa nachgelesen werden.

Die CMA übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieses Dokuments und lehnt ausdrücklich jegliche Haftung für Verluste ab, die durch irgendeinen Teil dieses Dokuments entstehen oder unter Berufung auf irgendeinen Teil dieses Dokuments erlitten werden. Falls Sie den Inhalt dieses Dokuments nicht verstehen, konsultieren Sie bitte einen zugelassenen Finanzberater.

VAE: Dieses Dokument wurde von der Central Bank of the United Arab Emirates beziehungsweise der Securities and Commodities Authority der VAE weder genehmigt noch dort eingereicht. Falls Sie den Inhalt dieses Dokuments nicht verstehen, konsultieren Sie bitte einen Finanzberater.

285773-TMPL-07/2022-1642187