Our services in the selected country:
  • No services available for your region.
Select Country:
Remember my selection
Ihr Browser ist veraltet. Er weist bekannte Sicherheitsmängel auf und stellt möglicherweise nicht alle Elemente auf dieser oder auf anderen Websites dar

Über Goldman Sachs Asset Management

Verantwortungsvoll und nachhaltig investieren

Bei GSAM sind wir der Überzeugung, dass verantwortungsvolles und nachhaltiges Investieren über eine Beurteilung quantitativer Faktoren und über traditionelle Fundamentalanalysen hinausgeht. Dabei sollten auch die Auswirkungen eines Unternehmens auf dessen „Stakeholder”, die Umwelt und die Gesellschaft untersucht werden. Uns ist bewusst, dass sich die Berücksichtigung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien (Environmental, Social and Corporate Governance Issues – ESG) auf die Performance von Investments auswirken, potenzielle Anlagerisiken aufdecken und Hinweise auf die Qualität und Führungsstärke des Managements eines Unternehmens geben kann. Folglich ist es wichtig, dass unsere Anlagespezialisten verstehen, wie ESG-Kriterien unsere Anlageentscheidungen beeinflussen. Deshalb sind wir bei GSAM dabei, eine Analyse dieser Faktoren auf formellere Art und Weise in unseren Investmentprozess zu integrieren, soweit dies angebracht und mit unseren Pflichten zu vereinbaren ist.

GSAM-Stellungnahme zu verantwortungsvollem und nachhaltigem Investieren [PDF - Englisch]

Goldman Sachs -Bericht zur Beachtung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien

Globale Grundsätze, Verfahrensweisen und Richtlinien von GSAM zur Stimmrechtsvertretung [PDF - Englisch]

UNPRI

Im Dezember 2011 hat GSAM die „Prinzipien für Verantwortliches Investieren der Vereinten Nationen” (UNPRI) unterzeichnet. Dabei handelt es sich um ein globales Netzwerk von Investoren, das 2006 gegründet wurde, um der zunehmenden Bedeutung von Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien (ESG) im Investmentprozess Rechnung zu tragen. Die UNPRI enthalten Grundsätze für eine optimale Einbeziehung von ESG-Aspekten in den Entscheidungsfindungsprozess bei Investments, soweit dies mit bestehenden Treuepflichten zu vereinbaren ist. Als Unterzeichner der UNPRI hat sich GSAM verpflichtet, die Auswirkungen von ESG-Aspekten bei ihren Entscheidungen zum Portfoliomanagement und zu Investments zu berücksichtigen, soweit dies angebracht und mit den Treuepflichten von GSAM zu vereinbaren ist.

GSAMs PRI-Transparenzbericht 2013/14

 

Goldman Sachs Citizenship

Erfahren Sie hier, wie wir unsere Mitarbeiter und unser Kapital einsetzen, um Frauen beim Aufbau von Unternehmen, Unternehmer bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und Freiwillige bei ihrer Arbeit zum Wohl der Gemeinschaft zu unterstützen und zur Bewältigung von Umweltproblemen beizutragen.

Hier erfahren Sie mehr.