Our services in the selected location:
  • No services available for your region.
Select Location:
Remember my selection
Wir wurden darüber in Kenntnis gesetzt, dass externe Parteien fälschlicherweise behaupten, Finanzdienstleistungen im Namen von Goldman Sachs (inklusive Goldman Sachs Asset Management International und Goldman Sachs International) zu erbringen, um fingierte Anlageprodukte zu verkaufen und Geldzahlungen zu erhalten. Diese externen Parteien geben sich in betrügerischen Nachrichten per E-Mail, Instant Messaging oder Telefon als Goldman Sachs aus und nutzen auch gefälschte Broschüren und andere Dokumente mit den Markenzeichen und dem Logo von Goldman Sachs. Die Financial Conduct Authority Grossbritanniens warnt vor diesen betrügerischen Aktivitäten; diese Warnungen können Sie hier und hier nachlesen.
Wir weisen darauf hin, dass jegliche Kommunikation, die Sie von Goldman Sachs erhalten, entweder von einer auf @gs.com endenden E-Mail-Adresse kommt und/oder auf der Website goldmansachs.com veröffentlicht ist. Weitere Informationen darüber, wie Sie sich vor betrügerischen Online-Aktivitäten schützen und uns diesbezüglich kontaktieren können, finden Sie auf der Sicherheitsseite von Goldman Sachs (hier).
Ihr Browser ist veraltet. Er weist bekannte Sicherheitsmängel auf und stellt möglicherweise nicht alle Elemente auf dieser oder auf anderen Websites dar

Liquide alternative Anlagen:
Eine Mischung aus alternativen Strategien nutzen

Warum sind liquide alternative Anlagen wichtig?

Eine breite Diversifizierung und tägliche Liquidität sind aus historischer Sicht sehr nützlich, um bei moderater Volatilität attraktive Portfolio-Renditen zu erzielen. Besonders aber in schwierigen Marktphasen, können liquide alternative Anlagen im Portfolio einen Vorteil gegenüber reinen Aktien und Anleihen-Portfolios bieten. Es weist geringere Verluste aus und Anleger profitierten dennoch von der anschließenden konjunkturellen Erholungen.

Unserer Ansicht nach können liquide alternative Anlagen die Vorteile von Vermögensaufbau und Vermögenserhalt kombinieren, wodurch sie eine effiziente Lösung für Anleger bieten, die Risiko abbauen, aber investiert bleiben möchten. 

Wie gut kennen Sie sich mit liquiden alternativen Anlagen aus?


Frage ? von ?
Wie wahrscheinlich ist es, dass ein alternativer Fonds, der gemessen an der Wertentwicklung in einem Jahr zu den besten Fonds gehörte, im folgenden Jahr auch wieder unter den Top-Fonds zu finden ist?
Über einen Zeitraum von 13 Jahren lag von etwa 3.500 alternativen Fonds, die ihrer Wertentwicklung nach in Quintile unterteilt wurden, die Wahrscheinlichkeit für einen Fonds, der in einem Jahr zu den besten zählte und im folgenden Jahr auch wieder einen Top-Rang erreicht, bei 29 %. (Ausführlichere Informationen nach der nächsten Frage.)
Frage ? von ?
Wie wahrscheinlich ist es, dass ein alternativer Fonds, der gemessen an der Wertentwicklung in einem Jahr zu den besten Fonds gehört, im folgenden Jahr zu den Schlusslichtern zählt?
Über einen Zeitraum von 13 Jahren und basierend auf etwa 3.500 alternativen Fonds, die ihrer Wertentwicklung nach in Quintile unterteilt wurden, zeigt unsere Analyse, dass es historisch kaum Nachweise einer anhaltend guten Performance unter alternativen Managern gibt. Im Schnitt haben alternative Manager zwar attraktive risikobereinigte Renditen erzielt, doch die Gruppe der Spitzenreiter änderte sich ständig, wodurch Timing und Auswahl schwierig sind. Das GS Absolute Return Tracker Portfolio verfolgt einen breiten Ansatz für alternative Anlagen, ohne direkt in einzelne Manager zu investieren. [Quelle: GSAM]
Frage ? von ?
Welche der folgenden Gruppen von alternativen Fonds haben seit 2003 im Schnitt die besten risikobereinigten Renditen abgeworfen?
Basierend auf etwa 3.500 alternativen Fonds über einen Zeitraum von 13 Jahren. Die kleineren Fonds (verwaltetes Vermögen von <$500 million) have historically delivered similar annualised returns as the biggest funds (AUM > 5 Milliarden USD) haben historisch ähnliche annualisierte Renditen abgeworfen wie die größten Fonds, aber bei niedrigerer Volatilität, wodurch sich ein attraktiveres Sharpe Ratio ergibt. [Quelle: GSAM]
Frage ? von ?
Aktuell gibt es weniger als 50 alternative Fonds mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 5 Milliarden USD. Wie viele alternative Fonds haben aktuell ein verwaltetes Vermögen von weniger als 500 Millionen USD?
Es gibt mehr als 2.000 alternative Fonds mit einem verwalteten Vermögen von weniger als 500 Millionen USD. Das GS Absolute Return Tracker Portfolio wendet eine gleichgewichtete Methode auf das Universum der alternativen Manager an, um zu gewährleisten, dass das Portfolio nicht von einigen großen Fonds dominiert wird. Gleichzeitig strebt das Portfolio ein Engagement in einer breiten Palette von Managern an, die Anleger selbst vielleicht nicht so einfach recherchieren können. Dazu zählen auch geringer kapitalisierte Fonds. [Quelle: GSAM]
Frage ? von ?
Wie oft hatten wir in den letzten 29 Jahren eine Aktien-Baisse oder ein Umfeld steigender Zinsen?
In den letzten paar Jahren haben zwar sowohl Anleihen als auch Aktien starke Renditen abgeworfen, aber in den vergangenen 29 Jahren befanden wir uns die Hälfte der Zeit entweder in einer Aktien-Baisse oder in einem Umfeld steigender Zinsen. Aus historischer Sicht erlebten Anleger, die liquide alternative Anlagen in ihren Portfolios hatten, geringere Verluste als jene, die nur Aktien und Anleihen hielten, und profitierten dennoch von den anschließenden Erholungen. [Quelle: GSAM]
RICHTIG!
LEIDER FALSCH.
Ihr Ergebnis: ? von ?
Keine Sorge, wir können Ihnen helfen, diese Punktzahl zu verbessern.
Ihr Ergebnis: ? von ?
Nicht schlecht, aber mit unserer Hilfe können Sie Ihr Wissen steigern.
Ihr Ergebnis: ? von ?
Beeindruckendes Ergebnis! Wenn Sie möchten, unterstützen wir Sie dabei, Ihr Wissen zu erweitern.

Möchten Sie mehr erfahren? Wenden Sie sich an Ihren Kundenbetreuer bei GSAM, um mehr über das GS Absolute Return Tracker Portfolio zu erfahren.

Was bietet das Goldman Sachs Absolute Return Tracker Portfolio?


Das Goldman Sachs Absolute Return Tracker Portfolio ist ein diversifiziertes Multistrategie-Portfolio, das etwa 3.500 alternative Manager abdeckt und einen breiten Ansatz für liquide alternative Anlagen verfolgt.

Das Portfolio bietet tägliche Liquidität, vollkommen transparente Positionen, geringe Mindestanlage und niedrige Gebühren.

 

Investiert bleiben
+

Verluste zu vermeiden kann auch bedeuten, Gewinne zu verpassen – deshalb gilt: Risiko abbauen, aber investiert bleiben.

Das Portfoliorisiko insgesamt reduzieren
+

Liquide alternative Anlagen können als diversifizierende Anlagen dazu beitragen, die Portfoliovolatilität zu steuern

Tägliche Liquidität
+

Das Goldman Sachs Absolute Return Tracker Portfolio veröffentlicht täglich seinen NIW (Nettoinventarwert) und bietet tägliche Liquidität sowie regelmäßige Informationen über Positionen und Wertentwicklung

Alternativen im derzeitigen Marktumfeld finden


In einem ausführlichen Interview erörtert GSAMs Quantitative-Investment-Strategies-Team, wie liquide alternative Anlagen dabei helfen können, sich auf die aktuellen Marktbedingungen richtig einzustellen. 

Im Hinblick auf eine mögliche Rezession, immer wieder aufkommende Marktvolatilität und politischer Unsicherheit, sind wir der Ansicht, dass liquide alternative Anlagen Investoren helfen können, zusätzliche Renditequellen zu erschließen und die Volatilität zu reduzieren.